Wir über uns

Das Stroomrad ist ein „Werkstattbereich“ der Boje, welche zu den Glückstädter Werkstätten und damit auch zur Norddeutschen Gesellschaft für Diakonie gehört.

Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen finden bei uns Arbeitsplätze, auf denen sie mit fachlicher Anleitung am Arbeitsleben teilnehmen können. Unser Ziel ist es, den Beschäftigten die Möglichkeit zu geben, sich beruflich weiter zu entwickeln und eventuell sogar wieder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt tätig zu werden.